biotechlerncenter
biotechlerncenter

Impfen: Selbstverteidigung für das Immunsystem

Das Prinzip des Impfens macht sich die Mechanismen der natürlichen Immunabwehr zunutze. Die konventionellen Impfungen stellen eine der erfolgreichsten medizinischen Handlungen überhaupt dar. Heute eröffnet die Biotechnologie neue Perspektiven, um innovative Impfstoffe zu entwickeln und zukunftsweisende Impfstrategien erfolgreich umzusetzen.

Dokumente

baz-Artikel

Für Risikopersonen wird die Grippeimpfung empfohlen
Kritische Stimmen stellen deren Wirkung in Frage
Manuel Battegay vs. Anita Petek-Dimmer
baz, 21.Oktober 2006

Dominik Schorr vs. Peter Mattmann
baz, 26. April 2008

Artikel SonntagsZeitung

Impfmüde sind nicht alle, sondern nur einige Deutschschweizer
Professorin Claire-Anne Siegrist über Masern, Zecken und Babyimpfungen
Sonntagszeitung, 24. August 2008

Impfplan

– Schweizerischer Impfplan
(bestellen beim Bundesamt für Gesundheit, www.bag.admin.ch)

– Impfargumentarium: Kinder impfen? Ja! Wieso?
(bestellen beim Bundesamt für Gesundheit, www.bag.admin.ch)

– Impfkritische Information
Ratgeber: Impfen – Grundlagen für einen persönlichen Impfentscheid
(bestellen bei Stiftung für Konsumentenschutz, Kosten CHF 12.- plus Porto)

DVD zum Thema Impfen

DVD: Impfen – Chance für die Gesundheit
(bestellen beim Bundesamt für Gesundheit, www.bag.admin.ch – Kosten CHF 20.-)

Museumsführung

Führung durch das Medizinhistorische Museum der Universität Zürich (Anmeldung notwendig, Führung mit Schwerpunkt Impfstoffe möglich)

Download