5. Die Kontrolle behalten

Und es gibt eine weitere Hürde, welche die Entwicklung von Immuntherapien erschwert: Die Schwierigkeit, das Immunsystem zu aktivieren und trotzdem unter Kontrolle zu halten. Denn einerseits soll das Immunsystem entfesselt werden, um die Krebszellen anzugreifen, andererseits kann das Immunsystem aber auch rasch ausser Kontrolle geraten, eigene Organe angreifen und schwerste Nebenwirkungen hervorrufen. Hier braucht es noch viel Forschung, um diese Probleme in den Griff zu bekommen.