Arbeitsblatt

Verständnisfragen zum Text

Welches sind die verschiedenen Phasen von klinischen Studien? (Antwort: siehe Grafik «Der Werdegang eines Medikamentes»)

Rechnen Sie anhand der Grafik «Werdegang eines Medikamentes» zurück: Ein Medikament kam im Jahre 2006 auf den Markt. In welchem Jahr wurden die Phase II-Versuche zu diesem Medikament durchgeführt? Wie alt waren Sie damals? Wann wurde das Patent für das Medikament angemeldet und wann wurde mit der Wirkstofffindung begonnen? Wie alt waren Sie damals?

Welche Organe stellen in der Schweiz sicher, dass klinische Studien ordnungsgemäss durchgeführt werden? (Antwort: Swissmedic, Kantonale Ethikkommissionen)

Thema: Erfassung klinischer Studien in einem öffentlichen Register
In den vergangenen Jahren hat sich die Forderung der Öffentlichkeit nach mehr Transparenz bei klinischen Studien akzentuiert. Pharmafirmen sahen sich dem Vorwurf ausgesetzt, Erkenntnisse aus Medikamentenstudien unausgewogen und selektiv zu publizieren, das heisst negative Ergebnisse zu ignorieren. Die Pharmaverbände Europas, Japans und der USA sind in der Folge gemeinsam mit dem Internationalen Pharmaverband IFPMA im Januar 2005 aktiv geworden: Mit dem Ziel, Transparenz zu schaffen und Vertrauen zurückzugewinnen, strengten sie an, dass bis zum 13. September 2005 alle laufenden klinischen Studien in einem öffentlich zugänglichen Register erfasst werden. In der Schweiz wurde diese Forderung von den forschenden Pharmafirmen Roche, Novartis und Serono termingerecht umgesetzt.

Die klinischen Studien von Serono und Novartis (ab Phase II) sowie die Studien von Roche sind im Internet einzusehen.

Wieviele Studien wurden bereits durchgeführt und abgeschlossen zum Brustkrebsmedikament Herceptin (Wirkstoffname: Trastuzumab)?
Wieviele sind derzeit zu Herceptin in Planung? (Antworten finden Sie hier.)